ARCHITEKTUR- UND IMMOBILIENFOTOGRAFIE

Bekanntes Probleme bei der Fotografie von Immobilien sind stürzende Linien die ein Objekt Verzerrenund die Realität nicht mehr wahrheitsgetreu darstellen.

Hier ein Originalfoto (Nikon D850 ; Nikon AF-S Nikkor 14-24mm f/2.8G ED  ;  ISO 100 ; F/2,8 ; 1/125 Sek , 14mm)

Das gleiche Foto farblich korrigiert und perspektivisch anhand von Hilfslinien korrigiert:

Hier ein Originalfoto (Nikon D850 ; Nikon AF-S Nikkor 14-24mm f/2.8G ED  ;  ISO 100 ; F/6,3 ; 1/125 Sek , 18mm)

Originalfoto unbearbeitet

_NO19455.jpg

Das gleiche Foto farblich korrigiert und perspektivisch anhand von Hilfslinien korrigiert

Weitere Beispielbilder, farblich und perspektivisch korrigiert

_NO24474.jpg
_NO18950.jpg
_NO18882.jpg
_NO25166.jpg